München 3.06.2014

Strategische Partnerschaft mit CyberArk

Das Unternehmen CyberArk und iC Consult werden künftig strategisch enger zusammenarbeiten. CyberArk ist der führende Anbieter von Privileged Account Security-Lösungen.

Ziel dieser Kooperation ist es, den Schutz von privilegierten Benutzerkonten (z.B. Administratoren, Roots) in Großunternehmen zu verbessern. Wenn diese missbraucht werden, entsteht oftmals nicht nur messbarer Schaden, es werden häufig auch regulatorische Anforderungen verletzt (gesetzliche Vorgaben, Firmen-Richtlinien). Noch gefährlicher wird es, wenn im IT-Bereich eine hohe Mitarbeiter-Fluktuation herrscht. Kontrolle, Nachvollziehbarkeit und Schutz privilegierter Zugriffe sind heute oftmals noch immer nicht sicher gestellt.

Wir nehmen beim Thema Privileged Accounts eine veränderte Einstellung bei unseren Kunden wahr. Security Findings durch Auditoren zeigen, dass nicht alle Accounts gleichermaßen geschützt sind. Da in Unternehmen zunehmend ein Risk-Based Ansatz verfolgt wird, stehen damit auch die Privileged Accounts unter besonderer Beobachtung. Durch die strategische Partnerschaft mit CyberArk sind wir in der Lage unseren Kunden sicheren, nachvollziehbaren Schutz für die privilegierten Accounts im Unternehmen zu bieten. Auch wenn die Anzahl dieser Accounts auf den ersten Blick kleiner ist als die regulärer Accounts, ist das Schadenspotenzial durch Missbrauch um ein Vielfaches höher. Der bestgesicherte Eingang schützt nicht, wenn die Kellertür offen ist. Hier setzt CyberArk an und ist dadurch unverzichtbarer Bestandteil einer sicheren IT-Infrastruktur “, so André Priebe, CTO, iC Consult Group. 

Zurück