14.09.2016 | 11:00 - 11:45 | München

100% Automatisierung im Active Directory (AD)

Mit einer massiven, doch zugleich intelligenten Automatisierung der Active-Directory-Verwaltung, können Sie Identitäten und Berechtigungen effizienter und sicherer managen.

In diesem Webinar möchten wir Ihnen das Produkt bi-Cube der Firma iSM Secu-Sys AG vorstellen, die das BSI bei der Definition des IT-Grundschutzes beratend unterstützt.


Alle Ressourcen und die erforderlichen Nutzungsrechte eines Users werden bei bi-Cube entweder regelbasiert oder durch Self-Service-Prozesse mit optionaler Genehmigung vollautomatisch zur Verfügung gestellt.

Die Vorteile

  • Einfache, schnelle und automatisierte Bereitstellung von Filespaces
  • Freie oder genehmigungspflichtige Anträge möglich
  • Auf Rollen basierte Berechtigungen
  • Durch Re-Zertifizierung keine verwaisten Filespaces mehr
  • Übersicht zu allen Ressourcen und der ihnen zugeordneten Mitarbeiter
  • Deutliche Entlastung der Administration, vor allem in projektorientierten Unternehmen
  • Bei Weiterentwicklungen des IT-Grundschutz-Katalogs können z.B. die Vorgaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) schneller umgesetzt werden

Referenten des Webinars sind: Peter Weierich, CMO iC Consult und Prof. Dr. Dr. Gerd Rossa, CEO iSM Secu-Sys AG

Zurück